Luxushotels Premiumreisen
 
 
 
 
 
 
 

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Online Buchung Indonesien:
Reiseziel:
Reisedauer:
Reisende:
Kinder
Detailsuche
Angebote finden

Luxushotels

Anzahl der gefundenen Hotels: 53
 

Alila Manggis - 5-Sterne Hotel, Manggis, Bali, Indonesien

Unsere Empfehlung für Urlaub de luxe und Aktivurlauber.
 

Alila Ubud - 5-Sterne Hotel, Ubud, Bali, Indonesien

Unsere Empfehlung für Urlaub de luxe, Liebhaber von Boutique-Hotels und Naturbegeisterte. Der smaragdgrüne Infinity Pool wurde als einer der 50 schönsten Pools der Welt ausgezeichnet.
 

Alila Villas Uluwatu - 5-Sterne Hotel, Uluwatu, Bali, Indonesien

2008 entstandenes neues luxuriöses Cliff-Resort in einzigartiger Lage. Unsere Empfehlung für Urlaub de luxe und Liebhaber von Design-Hotels. Umgeben von Balis wilder Natur ist diese wunderschöne Luxusanlage ein Fels in der Brandung. Ein kleines Paradies inmitten der tropischen Landschaft Balis erwartet Sie hier. Balinesische Tradition und moderner Komfort wurden gekonnt vereint. Das Resort wurde von einem der bekanntesten Architekten aus Singapur mit besonderem Augenmerk auf die Einhaltung moderner Umweltstandards entworfen.
 

Amandari - 5-Sterne Hotel, Bali, Indonesien

Das Amandari ist einem balinesischen Dorf nachempfunden und bietet herrliche Ausblicke auf die Schlucht des Agung. Ein heiliger Pfad führt durch die Anlage und wird von den benachbarten Dorfbewohnern zweimal im Jahr zu Zeremonienzwecken auf ihrem Weg zum Fluss benutzt. Ein magischer Platz, an dem die Insel der Götter so präsent ist wie in wohl keinem zweiten Hotel der Insel. An architektonischer Schönheit ist die Harmonie ausstrahlende Anlage kaum zu überbieten.
 

Amanjiwo - Hotel, Yogyakarta, Indonesien

Auch wenn der Urlaub vornehmlich der Erholung dienen sollte, empfehlen wir vor einem Baliaufenthalt idealerweise zwei bis drei Übernachtungen im Amanjiwo, von dort aus eine Weiterfahrt über Solo und den Vulkan Bromo mit der Fähre nach Bali, insgesamt also etwa vier Übernachtungen auf Java (gerne bieten wir ein entsprechendes Arrangement an). Die Tempelanlage von Borobudur gehört zweifelsohne zu den großartigsten Sehenswürdigkeiten Südostasiens. Es ist eine dieser Stätten, die nicht nur durch ihre Bedeutung und Geschichte beeindrucken, sondern deren Architektur, Eingliederung in die Landschaft, Größe und Harmonie dem Besucher schlichtweg den Atem rauben. In Einklang mit dieser größten buddhistischen Tempelanlage überhaupt steht das Amanjiwo, dessen Gestaltung die Elemente Borobudurs aufgreift und mit zeitgemäßem Luxus versieht. Ideal, um Borobudur in Ruhe und schon frühmorgens oder am späten Nachmittag fast alleine besuchen zu können.
 

Amankila - Hotel, Bali, Indonesien

Mit seinen drei kaskadenförmig übereinanderliegenden Pools gehört das Amankila zu den meistfotografierten und abgebildeten Hotels überhaupt. Trotzdem ist der erste Blick durch das Foyer über die Pools hinweg auf das Meer atemberaubend. Dieses Hotel ist so schön, dass man es eigentlich für Ausflüge gar nicht verlassen möchte. Für einen Strandurlaub auf Bali die erste Wahl. Das Amankila („Friedlicher Hügel“) liegt im Osten Balis hoch über dem Meer mit Blick über die Strasse von Lombok. Unterhalb des Gunung Agung, Balis höchsten Berges, reflektiert das Design den Wasserpalast des letzten Raja von Karangasem (der Region, in der sich das Hotel befindet) und gliedert sich mustergültig in die Landschaft dieses abseits der Besucherströme liegenden Gebietes ein.
 

Amanusa - 6-Sterne Hotel, Bali, Indonesien

„Friedliche Insel“ – so die Übersetzung von Amanusa. Das AMANRESORT besticht schon durch den offenen Eingangsbereich. Am wunderschönen privaten Strand mit Korallenriff befindet sich der Beach Club (Shuttle ohne Gebühr). Schlichte Eleganz gehen mit asiatischen Elementen eine gelungene Symbiose ein. Ein 24 m langer Swimmingpool bildet den Mittelpunkt der Anlage. Die eigene Bibliothek hat sich auf Literatur über indonesische Kunst und Kultur spezialisiert und bietet außerdem eine breite Sammlung an CD´s und Videos. Laptops mit Internetanschluss sind ebenfalls verfügbar. Darüber hinaus besteht im ganzen Resort Wireless LAN-Anschluss (ohne Gebühr in der Bücherei). Für interessierte Gäste bietet das Hotel gelegentlich Präsentationen und Seminare über die Menschen und Kultur Balis. Lassen Sie sich in die balinesische Kochkunst einführen und lernen Sie die traditionelle Küche kennen. Oder lassen Sie sich in Ihrer Suite oder am Strand von einem Mix aus traditioneller balinesischer und schwedischer Massage verwöhnen. Zum entspannten „Bummel“ lädt Sie eine Galerie mit verschiedenen Geschäften ein. Der private Transfer im Nusa Dua-Gebiet ist für Resort-Gäste inklusive.
 

Amanusa - Hotel, Nusa Dua, Indonesien

Seit einigen Jahren konkurriert das Amanusa mit seinem unmittelbaren Nachbarn, dem „Balé“. Beide verfolgen ein ähnliches Konzept der größtmöglichen Privatsphäre ihrer Gäste. Das Amanusa wirkt traditioneller, viel „balinesischer“, hat insgesamt wesentlich mehr Grundfläche und ist stärker in die Landschaft integriert, während das „Balé“ mit seinem radikalen Design polarisiert. Wir würden das Amanusa bevorzugen, geben aber gerne zu: in diesem Fall ist es reine Geschmackssache. Im Süden Balis liegt das exklusive Nusa Dua mit weitläufigen Hotelanlagen von hohem Standard. Dort eröffnete Anfang der 90er Jahre Amanresorts das Amanusa. Schon beim Betreten des Foyers mit seiner großen Teakholzskulptur, die Szenen aus dem Ramayana darstellt, wird klar: diese Anlage reflektiert die balinesische Kultur und Lebensart auf höchstem Niveau.
 

Amanwana - Hotel, Indonesien

In der völligen Abgeschiedenheit eines tropischen Paradieses liegt das Zeltcamp Amanwana, das den Begriff „Camping“ auf luxuriöse Weise neu definiert. Mit nur 20 Zelten bietet es unvergleichliche Privatsphäre. Ideal für Ruhesuchende, aber auch für Taucher, denen die umliegenden Riffe ein einzigartiges und vor allem nahezu unberührtes Revier bieten.
 

Ayodya Palace - 5-Sterne Hotel, Nusa Dua, Bali, Indonesien

Sie wohnen in der luxuriösen Enklave des „Ayodya Resort Bali“ mit allen modernen Annehmlichkeiten eines internationalen Hotels. Als ganz besondere Leistungen erhalten Sie folgenden Club Service: Täglich ein Obstkorb und 2 Flaschen Wasser pro Zimmer. Butlerservice von 07.00-24.00 Uhr, freie Nutzung des Fitnesscenters, 30 Min. kostenlose Internetnutzung pro Zimmer/Tag. Ayodya Club Lounge, geöffnet von 07.00-24.00 Uhr: Frühstück in der Club Lounge oder vom Buffet, tagsüber Erfrischungen und Snacks, von 15.00-16.30 Uhr Tee/Kaffee, Gebäck und Snacks, von 17.30-19.30 Uhr kostenlos Cocktails.
  weiter
 
 
Traumreisen, Hochzeitsreisen, Kreuzfahrten - Luxusurlaub © bei premiumreisen.de buchen