Diese Domain sowie über 3.000 weitere touristische Domains stehen zum Verkauf.
Kontakt unter: sabine.frick@proferia.de
 
Luxushotels Premiumreisen
 
 
 
 
 
 
 

 

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Online Buchung Japan:
Reiseziel:
Reisedauer:
Reisende:
Kinder
Detailsuche
Angebote finden

Luxushotels

Anzahl der gefundenen Hotels: 6
 

Conrad Tokyo - 6-Sterne Hotel, Tokio, Japan

Modernes Luxus-Hotel im Stadtteil Shiodome. Auf 9 Stockwerken ab der 28. Etage bietet das Hotel einen fantastischen Blick auf die Stadt oder den Hamarikyu Park. Das Hotel verfügt über 4 Restaurants, "TwentyEight"-Bar ideal für Afternoon Tea oder Cocktails am Abend. Die Nutzung des Hallenbades ist ohne Gebühr möglich.
 

Hyatt Regency - Hotel, Kyoto, Japan

In Kyoto stellt sich die Frage, ob man es vorzieht, in einem traditionellen Ryokan zu übernachten, um so das Erlebnis des "Alten Japan" perfekt zu machen, oder ob man nach den täglichen Erkundungen der Tempel, der Gärten und Paläste es vorzieht, sich in die Obhut eines klassischen Luxushotels zu begeben. In zweitem Falle empfiehlt sich das Hyatt als beste Wahl. Wir denken, dass ein Aufenthalt in Kyoto mindestens drei Nächte lang sein sollte, plant man einen Tagesausflug mit dem Zug nach Nara ein, sogar vier. In diesem Falle kann man perfekt zwei Nächte in einem Ryokan verbringen, dann das Gepäck zum Hyatt bringen lassen, während man selber den Tag über in Nara weilt und dann abends direkt im Hyatt einchecken.
 

Mandarin Oriental Tokyo - Hotel, Tokio, Japan

Ob ins Park Hyatt oder ins Mandarin Oriental: das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks und natürlich der Lage. Will man eher ins ultramoderne Shinjuku oder in die Nähe der Ginza. Von der Qualität und vom Niveau des Service konnten wir keine nennenswerten Unterschiede feststellen. Ähnlich wie auch das Park Hyatt befindet sich das Mandarin Oriental in den obersten Etagen eines Hochhauses. Im Dekor unterscheiden sich die beiden Häuser grundsätzlich, wobei das Mandarin Oriental deutlich asiatischer wirkt. Bereits beim Betreten der Lobby (ungewöhnlich: im obersten Stockwerk) beeindruckt die perfekte Kombination aus Strenge und Leichtigkeit. Der erstklassige Concierge-Service hilft mit wirklich guten Empfehlungen weiter und kümmert sich gerne um die entsprechenden Arrangements.
 

Park Hyatt - Hotel, Tokio, Japan

Eindes der absolut besten Stadthotels unserer Erde: herausragend in Design (das man natürlich mögen muss). Service, Gastronomie, dazu der atemberaubende Blick von allen Zimmern auf die größte Stadt unserer Erde. All dies hat seinen Preis, der uns im Falle des Park Hyatt Tokyo aber mehr als angemessen erscheint. Von Francis Ford Coppolas Tochter Sofia in den Film "Lost in Translation" verewigt, kann man das Park Hyatt Tokyo schon heute zu den Hotelklassikern zählen. Selbst für japanische Verhältnisse - aussergewöhnlicher Service lässt einem den Aufenthalt in einem (Hochhaus)-Stadthotel vorkommen wie in einem individuellen kleinen Resorthote.
 

The Tawaraya - Hotel, Kyoto, Japan

Das authentische Erlebnins während einer individualreise durch Japans Inselreich ist sicherlich der Aufenthalt in einem echten Ryokan, einem traditionellen japanischen Gasthaus. Die meisten und auch die besten finden sich heute in Kyoto, wo die Tradition der Beherbung im japanischen Stil fortgesetzt wird. Das Tawaraya, seit Beginn des 18. Jahrhunderts, also seit dreihundert Jahren in den Händen und unter Führung der Familie Okazaki, gilt als das beste überhaupt. Erstklassiger Service, allerdings wird vom Gast erwartet, sich entsprechend gewisser Regeln zu verhalten, dazu zählen beispielsweise das ständige Wächseln der Hausschuhe, je nachdem, ob man sich im Wohn-, Schlaf- oder Badebereich aufhält. Wer ein oder zwei Tage im Tawaraya verbracht hat, wird diese Zeit noch nach Jahrzehnten als besonderes Erlebnis in Erinnerung haben, wird Bilder von vollkommener Ästhetik, perfekten kleinen Speisen und einer bildgewordenen Ruhe in seinem Kopf abrufen können.
 

The Westin Miyako Kyoto - 5-Sterne Hotel, Kyoto, Japan

Komfortables Traditionshotel, erstmals 1890 eröffnet und seit 2002 ein Westin, inmitten einer herrlich, im japanischen Stil angelegten Gartenlandschaft mit ausgedehntem Wanderwegen. Das Haus bietet die perfekte Ausgangsbasis, um die historischen Gebäude und den buddhistischen Tempel Kyotos zu besichtigen. Auch der Zoo und das lebhafte Unterhaltungsviertel Namba sind schnell zu erreichen. Ein Golfplatz ist nur etwa 25 Fahrminuten entfernt. "Moonlight"- Bar mit atemberaubendem Blick über Kyoto und Entertainment, traditionelles Teehaus, Boutiquen, Business-Center, 24-Stunden Zimmerservice, Wäscherei, Babysitter (auf Anfrage, gegen Gebühr). Innen- und Außenpool, Kinderbecken, (saisonabhängig), Whirlpool, Fitness-Zentrum (ohne Gebühr) und Massage (gegen Gebühr).
   
 
 
Traumreisen, Hochzeitsreisen, Kreuzfahrten - Luxusurlaub © bei premiumreisen.de buchen